Deutschen Boxerinnen scheiden auf WM im Viertelfinale aus

Die Box-Weltmeisterschaft in Bulgarien nahm ein jähes Ende für die deutschen Teilnehmerinnen.  Anika Scheuermann, Justine Metzdorf, Mandy Berg, Justine Mörl, Carlotta Hansen und Sarah Ali konnte sich nicht gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen und schieden damit im Viertelfinale aus. Hier Roland Kubaths Zusammfassung der Kämpfe Viertelfinale U-17: 46 kg Anika Scheuermann  – Roberta Bonatti/ITA, Niederlage durch TKO in Rd. 3 Jede […]

Weiterlesen »

Box-WM der Frauen: 6 Deutsche im Viertelfinale

Roland Kubath berichtet aus Bulgarien 3. Kampftag WM U-19/17 weibl. In Albena/BUL U-17: 50 kg Justine Metzdorf – Maryna Karniyenka/BLR, Sieg durch TKO in der 2. Runde Nach 20 Sekunden Dauerangriff der Russin konnte Justine ihre Gegnerin mit 2er Kombinationen stoppen, übernahm sofort den Kampf, steigerte sich stetig und behielt Übersicht und Ruhe. In Runde 2 wurde die Athletin aus […]

Weiterlesen »

3 Siege und 2 Niederlagen auf Frauen Box-WM

Robert Kubath berichtet aus Bulgarien Der 2. Kampftag der WM in Bulgarien (erster für das DBV-Team) verlief für Deutschland wie folgt: U-17: 54 kg Mandy Berg   –  Galina Petrovic/SRB, Punktsieg mit 3:0 Richterstimmen Tolle Leistung von Mandy, die den Kampf sofort übernommen hat und die Rechtsauslegerin beidhändig  im Angriff und Gegenangriff über alle Runden beherrscht  hat. Nächste Gegnerin ist Oxana […]

Weiterlesen »
1 206 207 208 209 210 217