Deutschland mit 2 Bronzemedaillen auf Militär WM

Auf der Militär WM in Almaty verloren die beiden letzten Deutschen ihre Halbfinalkämpfe und gewannen damit Bronze. Während sich der Berliner Mittelgewichtler Abu-Lubdeh Abdulrahman mit 3 : 0 Punkten Babirjon Mominov aus Kasachstan geschlagen geben musste, verlor Johann Witt aus Baden-Württemberg im Halbschwergewicht. Witt scheiterte an dem Kasachen Abdullav.

Weiterlesen »

CPH: Artem Harutyunyan und Abass Baraou triumphieren in Halle

(Bilder Häussler) Der Chemiepokal ging in die letzte Runde. 106 Boxer aus 17 Nationen mussten 86 Kämpfe austragen, um die Teilnehmer für die Finals zu ermitteln. Von den 21 deutschen Startern gewannen folgende sieben die Bronzemedaille: Ronny Beblik (52Kg), Robert Harutyunyan (60Kg), Denis Radovan (75Kg), Igor Teziev und Serge Michel (beide 81Kg), Albon Pervizaj (91Kg) und Ali Kiydin(+91). Aber es […]

Weiterlesen »

CPH: Artem Harutyunyan, Florian Schulz und Abass Baraou stehen im Finale von Halle

Bilder: Thomas Häusler Nachdem Artem Harutyunyan sich bereits am Nachmittag für das Finale qualifizierte, zogen Florian Schulz und Abass Baraou nach. Superschwergewichtler Schulz machte gegen den Franzosen Tony Yoka seine Endrunden-Teilnahme perfekt. Bereits nach einer Minute riss er Yoka mit einer krachenden Rechten von den Beinen. Schulz blieb am Drücker und hatte den Franzosen an den Seilen. Trotzdem musste er […]

Weiterlesen »
1 202 203 204 205 206 230