EM in Kharkiv: Abass Baraou ist neuer Europameister im Weltergewicht (69 kg) (aktualisiert)

Abass Baraou (Berlin/Oberhausen) hat das heutige Finale im Weltergewicht (69kg) gegen den 22jährigen Engländer Pat McCormack mit 4:1 WP gewonnen und bescherte dem Deutschen Boxsport-Verband (DBV) den ersten EM-Titel seit 2010. „Ich bin total stolz und glücklich. Ich wollte diesen Titel unbedingt. Dafür habe ich alles gegeben“, sagte Baraou nach dem Kampf. Damit gehört er für die WM Ende August […]

Weiterlesen »

EM in Kharkiv – Abass Baraou gewinnt das gestrige Halbfinale gegen Vasili Belouis (MDA) und zieht ins heutige Finale ein.

Kharkiv. Abass Baraou (Berlin/Oberhausen) gewann gestern Abend (wie kurz berichtet) einstimmig (5:0 WP) im Weltergewicht (69 kg) gegen Vasilie Belouis (MDA) und zieht in das Finale ein, dass Heute stattfindet. Der Kampf wird nach dem Zeitplan um ca. 16.10 Uhr deutscher Zeit stattfinden. Voraussichtlich wird der Kampf im Livestream zu sehen sein. Bitte die Hinweise auf der EUBC Seite beachten […]

Weiterlesen »

EUBC Executive Committee tagte gestern in Kharkiv (Ukraine)

Kharkiv. Gestern tagte in Kharkiv das EUBC Executive Committee. Es wurden zahlreiche Punkte besprochen, u.a. der EUBC Kalender 2018-2020, Arbeitsberichte der verschiedenen EUBC-Ausschüsse und Projekte, die der Entwicklung des Boxens in Europa dienen. An der Tagung nahm DBV-Präsident Jürgen Kyas in seiner Funktion als EUBC-Vizepräsident teil.  

Weiterlesen »

EM in Kharkiv: Abass Baraou gewinnt sein Viertelfinale, qualifiziert sich für das Halbfinale und hat die Bronzemedaille bereits sicher

Kharkiv. Abass Baraou (Berlin/Oberhausen) gewann seinen Viertelfinalkampf im Weltergewicht (69kg) gegen den Olympiadritten aus 2012 Vincenzo Mangiacapre (Italien) mit 3:2 WP und zieht damit in das Halbfinale ein, dass am Freitagabend stattfindet. Dort wird er auf Vasili Belous (MDA) treffen. Gleichzeitig sicherte er sich bereits die Bronzemedaille.

Weiterlesen »
1 2 3 116