Die 20. AIBA-Box-Weltmeisterschaften beginnen morgen im russischen Jekaterinburg

Jekaterinburg (Russland) Die 20. AIBA Men’s World Championships finden ab Morgen bis zum 21. September 2019 statt.

Insgesamt werden rund 450 Athleten aus 87 Nationen teilnehmen. Austragungsort ist die „Ekaterinburg EXPO Arena“ (mit 5.000 Zuschauerplätzen), wo rund insgesamt 400 Kämpfe um die WM-Titel in acht Gewichtsklassen stattfinden werden.

Die Eröffnungsfeier wird Morgen im Convention Center in Anwesenheit von den Olympiasiegern bzw. Weltmeistern Oleg Saitov, Alexey Tischchenko and Egor Mekhonsev als „Gesichter der WM“ stattfinden.

Das deutsche Team ist inzwischen eingetroffen und ist nach der intensiven Vorbereitung, u.a. im Olympiazentrum in Kienbaum, guter Dinge.

Hier die Mannschaftsaufstellung unter der Mannschaftsleitung von Martin Volke und Cheftrainer Eddy Bolger:

GewichtsklasseAthletinLandesverband
52 KgSalah IBRAHIMNordrhein-Westfalen
57 KgSharafa RAMANBayern
63 KqWladislaw BARYSHNIKBaden-Württemberg
69 KgNick BIERNiedersachsen
75 KgAndrej MERZLJAKOVBayern
81 Kqlbrahim BAZUEVNordrhein-Westfalen
91 KgAmmar ABDULJABBARHamburg
91+ KgNelvie TIAFACKNordrhein-Westfalen

 

 

 

 

 

Foto: © DBV, alle Rechte vorbehalten!

Der Zeitplan (Die Lokalzeit* ist 3 Stunden vor deutscher Zeit) sieht wie folgt aus:

8.09.19 – Auslosung                                    16:00-17:00*

Opening ceremony                                       18:00-19:45*

9. bis 17.09.19 – Morning session                 15:00–18:00*

Evening session                                           19:00–22:00*

18.9.19 – Quarter-finals                               15:00–18:00*

19:00–22:00*

19.9.19 – Rest day

10.09.19 – Semi-finals                                 15:00–18:00*

19:00–22:00*

September 21 – Finals                                 15:00–19:00*

 

Sobald uns die Informationen über Livestreaming vorliegen, werden wir diese veröffentlichen.