Brandenburg-Cup: Stefanie von Berge zur besten Kämpferin gekürt – Ergebnisse und Informationen

Frankfurt/Oder.

Der 24. Brandenburg-Cup mit 128 Boxerinnen und Boxern aus 19 Ländern ist mit einem leistungsstarken Finale zu Ende gegangen. Die DBV-Athletinnen und Athleten waren mit 14 Medaillen am erfolgeichsten vor Russland (12) und Kasachstan (10).

Zur besten Technikerin wurde Stefanie von Berge (SC Colonia Köln) und zur besten Kämpferin die Dänin Melissa Mortensen gekürt.

Stefanie von Berge (SC Colonia Köln) (C) Foto DBV

Bei den Männern war der beste Techniker Aitzhan Ashirkhan (KAZ) und der beste Kämpfer Nikolai Medinski (RUS)

Ausgezeichnet als bestes Team wurde Russland.

Hier alle Finalergebnisse;

Hier weitere Informationen und Turnierstatistiken:

Unter diesem Link sind alle Ansetzungen, Ergebnisse, Spinnen (Beginn und Abschluss) und Statistiken im Überblick abrufbar:

https://www.dropbox.com/sh/he714a78fjmsjcw/AAAwq_n-hzOZkFmVLbt4MeWQa?dl=0

Pokale für die Siegerinnen und Sieger (C) Foto DBV