A- und B-Trainer-Fortbildung vom 27.-28.10.18 und B-Trainer-Ausbildung vom 28.10.-03.11.18 in Frankfurt (Oder)

Die A- und B-Trainer-Fortbildung fand im Sportzentrum der Stadt Frankfurt (Oder) statt.

Insgesamt nahmen 25 Trainer (12 A-Trainer und 13 B-Trainer) an der Fortbildung teil.

Schwerpunktmäßig wurden folgende Themen bearbeitet:

·        Auswertung der WM 2017 Hamburg

·        Modernes Boxen

·        Analyse des konditionellen Anforderungsprofils im Boxen

·        Periodisierung in den Zweikampfsportarten

·        Praxis: Kampfsituationstraining

Die B-Trainer-Ausbildung fand ebenfalls in Frankfurt (Oder) statt.

Hier nahmen 28 Trainer (dabei eine Frau) an der Ausbildung teil. Alle konnten nach den Mühen in dem o.g. Zeitraum, die Ausbildung ging täglich vom 09.00 – 20.30 Uhr, die B-Trainer-Lizenz in Empfang nehmen.

7 Trainerkollegen erhielten vom Lehrgangsleiter Lothar Heine die Empfehlung, sich weiter zu qualifizieren und die A-Trainer-Ausbildung ins Auge zu fassen.

(Vahagn Sahakyan, Pascal Stern, Mario Stanislaw, Aytekin Yöreci, Jan Meurer, Kardo Khaled und Mike Volkenstein)

 

 

 

 

Bericht Lothar Heine – Vizepräsident für
Wissenschaft/Aus- und Fortbildung