Bundesliga (aktuell): BSK Hannover-Seelze, Nordhausen und BC Chemnitz gewinnen, Hertha BSC Berlin-Traktor Schwerin unentschieden

Kassel. Am gestrigen Abend fanden insgesamt 4 Begegnungen in der Staffel Nord und Staffel Süd am zweiten bzw. dritten Wettkampftag statt.

In der Staffel Nord gewann der BSK Hannover-Seelze gegen die Hamburg Giants mit 13:10 und führt weiterhin die Staffel Nord vor Berlin und Schwerin an.

In der zweiten Begegnung dieser Gruppe gab es ein Unentschieden (12:12) für Hertha BSC Berlin und Traktor Schwerin.

In der Staffel Süd gewann der BC Chemitz mit 13:11 gegen den BC Straubing und der Nordhäuser SV klar mit 15:9 gegen die KG Hanau/Darmstadt.

Der Nordhäuser SV bleibt in der Staffel Süd weiterhin Tabellenführer vor dem BC Chemitz.

Alle Ergebnisse, Protokolle und Tabellen sind hier zu finden: Bundesliga 2017-2018