Ringarzt-Kurs: Keine Anmeldung für März-Kurs mehr möglich

Heidelberg/Überlingen. Wie Martin Jäger (Überlingen) als Chef der Ärztekommission im Boxverband Baden-Württemberg (BVBW) mitteilt, ist die Anmeldung zur Ringarztausbildung nur noch per Warteliste möglich. Alle Übernachtungsplätze sind nämlich belegt.

Weitere Termine sind geplant und werden veröffentlicht.


Diese zertifizierte Ringarztausbildung unter Leitung erfahrener Ringärzte und Sportmediziner des Olympia-Stützpunktes (OSP) Rhein Neckar und des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) stellt Jäger (Überlingen) erstmals auf die Beine. Der zweitägige Kurs findet am 17. und 18. März2018 im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar statt.