22. Brandenburg-Cup: drei Silber- und zwei Bronzemedaillen für Deutsche Teilnehmer – bestes Team ist Russland

Frankfurt/Oder. Eben ging das stark besetzte Internationales Jugendboxturnier um den 22. Brandenburg Cup zu Ende.

Kristian Stang, Arman Hovanesyan und Fabian Thiemke gewannen in ihren Gewichtsklassen je eine Silbermedaille, Bronzemedaillen erreichten Jeremy Gonschorek und Nelvie Tiafack.

Als bestes Team wurde Russland ausgezeichnet, als bester Techniker Nikita Piskunov (RUS) und als bester Kämpfer Jared Anderson (USA).

Hier die Finalergebnisse im Überblick:

Finale.CP

Bilder von Thomas Häusler sind zu finden in Facebook unter:

Bilder von Thomas Häusler auf Facebook

 

 

 

 

 

 

 

Foto: © Thomas Häusler