Morgen beginnt die Europameisterschaft der Männer Elite in Kharkiv (Ukraine)

Kharkiv (Ukraine). Von Morgen bis zum 24. Juni 2017 finden die EUBC European Boxing Championships statt.

In der hochmodernen Halle (3.000 Sitzplätze) „Lokomotyv Sports Palace“ werden in 10 Gewichtsklassen (Alter zwischen 19 und 40) die Titel vergeben. (46-49 kg, 52 kg, 56 kg, 60 kg, 64 kg, 69 kg, 75 kg, 81 kg, 91 kg, 91+ kg). Acht Boxer können sich hier für die WM in Hamburg (25.8. bis 02.09.17) qualifizieren.

Hier die Aufstellung des Deutschen Teams:

49 kg Salah Ibrahim (Münster)
52 kg Tarik Ibrahim (Münster)
56 kg Omar El-Hag (Berlin)
60 kg Artur Bril (Köln)
64 kg Wladislaw Baryschnik (Heidelberg/Backnang)
69 kg Abass Baraou (Berlin/Oberhausen)
75 kg Silvio Schierle (Frankfurt Oder/Saalfeld)
81 kg Athanasios Kazakis (Heidelberg/Schwäbisch-Gmünd)
91 kg Nickolas Weizmann (Heidelberg/Stuttgart)
+91 kg Peter Kadiru (Schwerin/Hamburg)

Mannschaftsleitung: Beatrice Bastian
Sportliche Leitung: Michael Timm (Schwerin)
Trainer: Ralf Dickert (Berlin), Vladimir Pletnev (Heidelberg), Gunnar Berg (Frankfurt Oder), Arzt: Dr Omid Barahmand Pour, Physiotherapeutin: Eleni Coskina

Das Team des Deutschen Boxsport-Verbandes ist gut in Kharkiv angekommen und voll motiviert.

Heute Abend findet die Technische Besprechung statt, Morgen um 12:00 Uhr beginnt die Auslosung und Veranstaltungsbeginn ist Morgen um 18 Uhr (alles Ortszeit, eine Stunde voraus gegenüber Deutschland)

Wir werden aktuell berichten und weitere Informationen zeitnah veröffentlichen.

Der Livestream ist hier aufrufbar: Livestream

Einige Bilder aus Kharkiv (alle Fotos © Beatrice Bastian / DBV)