EM in Kharkiv (aktuell): Ein Sieg und zwei Niederlagen – Drei deutsche Kämpfe am heutigen Sonntag

Kharkiv. Der gestrige Wettkampftag erbrachte einen Sieg und zwei Niederlagen. Abass Baraou (Berlin/Oberhausen) gewann mit 4:1 WP im Weltergewicht (69kg) gegen den Israeli Miroslav Kapuler und zog in die nächste Runde ein.

 

 

 

 

 

Foto: © Beatrice Bastian (DBV)

Omar El-Hag (Berlin) verliert knapp mit 3:2 WP im Bantamgewicht (56kg) gegen den Schotten Lee McGregor  (Heidelberg/Stuttgart und seinen Kampf im Schwergewicht (90 kg) verlor Nickolas Weizmann (Heidelberg/Stuttgart) gegen den Ungarn Adam Hamori.

Ergebnisse:

Session-2-B-Preliminaries

Session-3-A-Preliminaries

Session-3-B-Preliminaries

Am heutigen dritten Wettkampftag kämpft Artur Bril (Köln) gegen den Iren Patrick Mongan im Leichtgewicht (60 kg) (ca. 13.50 Uhr deutscher Zeit).

In der Abendveranstaltung (Session 5B) kämpft im dritten Kampf des Mittelgewichts (75 kg) Silvio Schierle (Frankfurt/Oder – Saalfeld) gegen den Bulgaren  Arman Aramais Hakobyan und Athanasios Kazakis (Heidelberg/Schwäbisch Gmünd) gegen den Letten Deniss Savdons.

Hier die heutigen Ansetzungen:

Daily-Schedule-18-June-2