Nadine Apetz und Abbas Baraou siegen bei Internationalen Turnieren, Omar el Hag gewinnt Silbermedaille

Belgrad / Warschau. Der DBV war mit Sportler/innen beim Internationalen Turnier (Felix Stamm) vom 02.05. bis 07.05.2017 und bei dem 55. Turnier „Belgrade Winner“ vom 26.04. bis 01.05.2017 in Belgrad vertreten.
In Warschau gewann Nadine Apetz (NRW) die Goldmedaille (69 kg) und in Belgrad war der diesjährige Chemiepokalsieger Abass Baraou (Oberhausen/Berlin) (69 kg) ebenso erfolgreich und gewann hier die Goldmedaille.
Über die Silbermedaille konnte sich Omar El-Hag (Berlin)(56 kg) in Belgrad ebenfalls freuen.

Nadine Apetz mit den Trainern Lukas Wilaschek und Eddie Bolger
Foto: DBV ©

Abbas Baraou, Trainer Ralf Dickert, Omar el Hag
Foto: DBV ©