DBV gibt die Nominierung für die AIBA-Weltmeisterschaft der Männer Elite (25.8. bis 2.9.17) in Hamburg bekannt

Kassel. Auf Grundlage des einstimmigen Vorschlag des DBV-Trainerteams hat die DBV-Nominierungskommission ebenfalls einstimmig die nachstehenden Nominierungen beschlossen:

NrGKNr 1 KaderErsatzkaderNr 2 Ersatzkader
149 kgChristos Cherakis (BW)Salah Ibrahim (NRW)Argishti Terteryan (SA)
252 kgHamza Touba (NRW)Tarik Ibrahim (NRW)
356 kgOmar El Hag (BE)Dominik Hirsch (NS)Hamsat Shadalov (BE)
460 kgMurat Yilderim (BE)Artur Bril (NRW)Robert Harutyunyan (HA)
564 kgArtem Harutyunyan (HA)Kastriot Sopa (BW)Wladislaw Baryshnik(BW)
669 kgAbass Baraou (NRW)Paul Wall (BE)Arthur Krischanowski (BY)
775 kgSilvio Schierle (TH)Stephan Nikitin (BW)A. Ohanyan (BR)/ B. Hellwig (BB)
881 kgIbragim Bazuev (NRW)Abdulrahman Abu-Lubdeh (BE)
991 kgIgor Teziev  (BW)Marco Deckmann (BE)
10+91 kgMax Keller (NRW)Peter Kadiru (MV)

für die Nominierungskommission: Michael Müller (Sportdirektor)