Amtliche DBV-Mitteilung: Erprobungsphase für die testweise Zusammenarbeit Olympisches Boxen – Profiboxen

Kassel.  Aufgrund der erneuten Terminierung eines a.o. AIBA-Kongresses am 20.12.2016 in Lausanne werden dort weitere Beschlüsse zu dieser Thematik gefasst werden.

Der Deutsche Boxsport-Verband richtet daher vom 01.10.2016 bis 20.12.2016 in dieser Angelegenheit eine Erprobungsphase für die testweise Zusammenarbeit zwischen Olympischen Boxen  und Profiboxen ein.

Hierzu ist ein Antrag am die Geschäftsstelle des DBV, z.Hd. des Geschäftsführers, Herrn Dörrbecker zu richten (m.doerrbecker@boxverband.de).

Der geschäftsführende DBV-Vorstand wird dazu eine Entscheidung treffen.

 

Über Manfred Dörrbecker