WM der Frauen Achtelfinale: Nadine Apetz gewinnt gegen die Ungarin Tamiea Nagy und ist im Viertelfinale, Ornella Wahner verliert

In dem heutigen Achtelfinale (Nachmittagsabschnitt) kämpften Ornela Wahner (54kg) und Nadine Apetz (69 kg).

Nadine Apetz gewann im Achtelfinale gegen die Ungarin Timea Nagy mit 3:0 Punkten und steht damit im Viertelfinale (Dienstag, 24.05.2016).

Heute Abend (ca. 15.30 Uhr deutscher Zeit) kämpft Nomin Deutsch (57 kg) gegen die Inderin Sonia Lather.

 

 

Über Manfred Dörrbecker