Ergebnis der Nominierungskommission für das Olympische Qualifikationsturnier vom 09. bis 17.04.16 in Samsun/Türkei

OQE_EUROPA_GUIDELINES_[OLYMPIC_WEB_BANNER]

Gemäß den festgelegten Bewertungs- und Nominierungsverfahren wurden folgende aufgeführte Athletinnen und Athleten für das o.a. Turnier einstimmig nominiert. Die Nominierung setzt voraus, dass eine medizinisch uneingeschränkte Einsetzbarkeit gewährleistet ist.

Frauenbereich:

51 kg     Die Normierung erfolgt nach der Auswertung des Round Robin Turniers in

Frankfurt/Oder sowie dem Internationalen Turnier in Murcia/Spanien

60 kg     1. Tasheena Bugar (BW)

2. Cindy Rogge (SA-A)

75 kg     1. Sarah Scheurich (MV)

2. Nadine Apetz (NRW)

Männerbereich:

49 Kg     1. Christos Cherakis (BW)

2.  —

52 kg     1. Hamza Touba (NRW)

2. Ronny Beblik (SA)

56 kg     1. Omar el Hag (Bn)

2. Edgar Walth (By)

60 kg    1. Robert Harutyunyan (HH)

2. Artur Bril (NRW)

69 kg     1. Arajik Marutjan (MV)

2. Abbas Baraou (NRW)

75 kg     1. Xhek Pascali (BW)

2. Denis Radovan (NRW)

81 kg     1. Serge Michel (By)

2. Leon Bunn (HE)

 

Halle/Saale, 12. März 2016

Für die Nominierungskommission

Heinz-Günter Deuster       Michael Müller

DBV-Vizepräsident            Sportdirektor/Generalsekretär

 

Über Manfred Dörrbecker