60. Bocskai István Memorian Tournament (Ungarn): Araik im Finale – Artem verletzt

Stuffz. Araik Marutjan

Stuffz. Araik Marutjan

Schlechte Nachrichten kommen aus dem deutschen Lager. Artem hat sich in seinem Kampf gegen den Belgier Martirosyan Hovhannes, verletzt und konnte heute seinen Halbfinalkampf gegen Dmitri Galagot aus Moldavien nicht mehr austragen.

Auch Araik boxte heute nicht. Sein Gegner, der Belgier Messaoudi, hatte sich ebenfalls in seinem ersten Kampf verletzt und trat nicht mehr an.

Durch seinen Walkover-Sieg kämpft der deutsche Sportsoldat im morgigen Finale gegen den Briten Sirius Ramone Pattinson.

Über Manfred Dörrbecker