Info für den Kartenvorverkauf des 43. Chemiepokals in Halle, Eintrittskarte gilt gleichzeitig als Fahrkarte im MDV

12661793_1126884157344829_5451851747382177759_n

Ab sofort können die Eintrittskarten für den Chemiepokal 2016 in Halle/Neustadt, Erdgas Sportarena käuflich erworben werden. Die Karten sind online unter Eventim.de , bei den drei Servicecentern der SWG.HAVAG und bei den folgenden Vorverkaufsstellen zu erwerben:Vorverkaufsstellen , eventuell noch vorhandene Restkarten sind an der Tageskasse am Donnerstag und Freitag käuflich zu erwerben.

Den vorläufigen Zeitplan für alle Veranstaltungstage finden Sie hier: Veranstaltungsplan Chemiepokal 2016

Es gilt folgende Regelung:

Für die Veranstaltungstage am Dienstag, 08.03.2016 und Mittwoch, 09.03.2016 ist der Eintritt frei!

Für die beiden Halbfinalveranstaltungen am Donnerstag,  10.03.2016  kostet die Eintrittskarte 5,– € (Tribüne) und 10,– € (Parkett), für die Finalveranstaltung am Freitag, 11.03.2016 kostet die Eintrittskarte 5,– € (Tribüne) und 10,– € (Parkett). Zuzüglich des jeweiligen Kartenpreises wird ggf. eine Vorverkaufsgebühr bzw. Versandkosten erhoben.

Dem DBV ist es gelungen, mit der SWG.HAVAG eine Vereinbarung zu treffen, dass die Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrkarte (ohne weiteren Aufpreis) gilt. 4 Stunden vor und nach den Veranstaltungen am DonDBV-Logo_CMYK_Drucknerstag und Freitag kann diese im MDV in der Tarifzone 210 (Halle) genutzt werden.

 

 

 

 

Über Manfred Dörrbecker