EM: Florian Schulz hat Bronze sicher – Roman Fress konnte sich nicht durchsetzen

Final-logoFlorian Schulz hat Bronze sicher. Er besiegte den Türken Ali Eren DEMIREZEN nach Punkten und und boxt sich unter die besten Vier. Runde eins und zwei gingen klar nach Deutschland. Dann schaltete der Sportsoldat einen Gang zurück und wurde prompt angezählt. Der Referee hielt sein passiveres Verhalten vermeintlich für Schlagwirkung. Egal – unser Superschwerer aus Greiswald hat eine Medaille sicher. Nächster Gegner ist der Bulgare Petar Rumenov BELBEROV und gegen den wird Florian eher nach oben, als nach unten schalten.

DBV-Schwergewicht Roman Fress konnte sich in seinem Viertelfinalkampf nicht durchsetzen. Er verlor gegen den Polen Igor Pawel JAKUBOWSKI. Trotz seiner Punktniederlage ist es ein toller Erfolg für Roman, denn er hat ein glänzendes Turnier geboxt.

Über Manfred Dörrbecker