DBV-Vize Erich Dreke freut sich auf den 42. Chemiepokal

DBV Vizepräsident Finanzen und Kampfrichterobmann Erich Dreke

DBV-Vize Erich Dreke

Ich war bereits beim ersten Turnier vor über 40 Jahren dabei und habe die sportliche, wie auch organisatorische Entwicklung selber erleben dürfen.
Deshalb freue ich mich, dass die Stadt Halle, gemeinsam mit den Sponsoren von Lotto und Toto sowie dem LV Sachsen-Anhalt und dem DBV dieses Jahr die großartige Veranstaltung  durchführen werden.
Mein größter Wunsch ist, dass auch in den Folgejahren die Finanzierung für dieses wichtige Turnier sichergestellt wird. Denn der Chemiepokal ist eines der weltweit bekanntesten AIBA-Turniere und zugleich der Botschafter für eine großartige Stadt, eine lebendige Region und deren Industrie.

Ihr Erich Dreke 

Vizepräsident DBV und Mitglied R&J Commission EUBC

Über Manfred Dörrbecker