U17 EM: Artur Mamberger gewinnt Silbermedaille

Die Medaillengewinner - vl. Andreas Schulze, Vezir Agirman, Hansi Birka, Artur Mamberger, Thomas Riebe (Referee), Germann Jabs, Vardan Zakarjan

Die Medaillengewinner – vl. Andreas Schulze, Vezir Agirman, Hansi Birka, Artur Mamberger, Thomas Riebe (Referee), Germann Jabs, Vardan Zakarjan

Mit dieser Abschlussmeldung beendet Andreas Schulze seine Berichterstattung aus Anapa. Der Boxverband bedankt sich für seine lückenlosen Informationen von der U17 EM.

 

Zum letzten Mal die besten Grüße des deutschen Teams von den Junioren-Europameisterschaften in Anapa.
Im heutigen Halbwelter-Finale stand der Marburger Artur Mamberger dem Russen Issa Evloev gegenüber.
Ein überaus spannender, sehr enger Fight. Beide Sportler gingen an ihre physischen Grenzen. Ein Riesenkampf. Am Ende hieß der Sieger Issa Evloev (RUS).

Glückwunsch an Artur, der ein super Turnier boxte.

Das deutsche Team kehrt am Montag mit 3 Medaillen nach Hause.

63Kg: Silber Artur Mamberger, BC Marburg

57Kg: Bronze Germann Jabs, UBV Schwedt

70Kg: Bronze Vezir Agirman, SV Motor Babelsberg

Unser Team präsentierte sich bei der EM mit insgesamt guten Leistungen. Fünf unserer Jungs verloren gegen die späteren Europameister oder Vizemeister. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit mit dem Teamleiter Hansi Birka, dem Referee Thomas Riebe und meinem Trainerkollegen Vardan Zakarjan.

 

Dankeschön und liebe Grüße aus Anapa

Andreas Schulze

Über Manfred Dörrbecker