U19 EM in Zagreb: Peter Kadiru boxt sich unter die letzten Vier

Andy Schiemann berichtet aus Zagreb:

+91 kg Peter Kadiru – Daniel Dubois (ENG) gew 2:1
Peter begann den Kampf gegen den Engländer verhalten und setzte in der 1. Runde seine Geraden etwas zu wenig ein. Ab der 2. Runde boxte er dann wieder seine Linie und machte den Kampf über seine gute Führhand. Auch in der 3. Runde setzte er es weiter gut um und konnte den Engländer so nach Punkten besiegen.

91 kg Jan Klein – Danil Khlebnikov (RUS) verl 3:0
Jan bot eine klasse Leistung gegen den schon mit Edelmetall dekorierten Russen. Er versuchte den Kampf zu führen, und kam mit seiner rechten Führhand gut ins Ziel. Der Kampf war bis zum Schluss offen. Wenn Jan weiter internationale Erfahrung sammelt, kann er so einen Kampf beim nächsten Höhepunkt für sich entscheiden.

Morgen ist Ruhetag.

Freitag steigt dann die Neuauflage des Halbfinales der olympischen Jugendspiele von 2014. Peter boxt dann um den Finaleinzug gegen den Aserbaidschaner .

LG aus Zagreb

Andy Schiemann

Über Manfred Dörrbecker