Wichtiger Hinweis zur Einreichung von Reisekosten- u. Honorarabrechnungen

Aus gegebenen Anlass bitten wir ab sofort auf den Reisekosten- und Honorarabrechnungen ausschließlich bei der Angabe der Bankverbindung nur noch die IBAN-Nummer anzugegeben.

Ansonsten ist eine zeitnahe Bearbeitung nicht möglich. Abrechnungen mit den bisherigen Kontoangaben werden wir zur Überarbeitung an den Absender zurücksenden.

Gleichzeitig bitten wir um Beachtung, dass ausschließlich Originalbelege (als Anlage/n) bei der Abrechnung beigefügt werden. Empfehlenswert ist hierbei, diese auf Papier aufzukleben.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

DBV-Geschäftsstelle

 

Über Manfred Dörrbecker